Internolix verlässt den Neuen Markt

Donnerstag, 15. August 2002 14:33

Internolix AG (WKN: 622730<ITX.FSE>); Media [netCom] AG (WKN: 542380<MNP.FSE>): Der Anbieter digitaler Medieninhalte Internolix hat heute bekannt gegeben den Neuen Markt verlassen zu wollen. Ein entsprechender Antrag sei bereits gestellt worden. Das Unternehmen wird an den Geregelten Markt wechseln.

Dieser Schritt erfolgt im Zuge der Übernahme von Internolix durch das ebenfalls am Neuen Markt gelistete Unternehmen Media [netCom]. Mehr als 70 Prozent des Grundkapitals haben bereits dem Umtausch von Internolix-Aktien in Media [netCom]-Anteile im Verhältnis 1:1 zugestimmt. Die Umtauschfrist läuft noch bis zum 10. September.

Internolix will mit dem Verlassen des Neuen Marktes die hohen Kosten für diese Notierung einsparen. Aufgrund des geringen Streubesitzes von derzeit weniger als 25 Prozent ließen sich diese nicht mehr rechtfertigen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...