InternetMediaHouse: Portfoliobereinigung

Mittwoch, 14. März 2001 11:20

InternetMediaHouse (WKN: 613860<IHU.FSE>): Die am neuen Markt notierte Beteiligungsgesellschaft setzt ihre Portfoliobereinigung fort. Das Unternehmen hatte im November einen neuen Teilhaber und neuen Vorstand erhalten, um das Unternehmen nach langer Talfahrt des Aktienkurses wieder flott zu machen. Das Unternehmen hat sich seitdem systematisch von Beteiligungen getrennt.

Gestern Abend teilte das Unternehmen den Verkauf einer weiteren Beteiligung mit. Der Content Verlag New Media GmbH, der zu 49 Prozent der IMH gehört, wird an den Süddeutschen Verlag verkauft. Der Content Verlag betreibt u.a. den Internetauftritt der Süddeutschen Zeitung. Der Kaufpreis für die Beteiligung wurde nicht bekanntgegeben. IMH teilte jedoch mit, dass man eine Rendite von 30 Prozent pro Jahr auf das eingesetzte Kapital erzielt habe.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...