Internet.com schlägt Analystenschätzungen

Dienstag, 31. Oktober 2000 15:08

Internet.com Corp. (NASDAQ: INTM, WKN: 923915): Am Dienstag hat der Internet-Portalbetreiber Internet.com die aktuellen Zahlen vorgelegt. Das Unternehmen gab bekannt, die Verluste auch im aktuellen Quartal zu erhöhen. Grund für den Anstieg der Verlustseite sind durchgeführte Akquisitionen und die weitere Expansion des Unternehmens. Der Verlust beläuft sich auf $5,8 Mio. oder 23 Cents je Aktie verglichen mit einem Verlust von $3,3 Mio. oder 14 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...