Intel zeigt neue SSD-Laufwerke für Tablet PCs

Donnerstag, 30. Dezember 2010 10:11
Intel

SANTA CLARA (IT-Times) - Der US-Halbleiterkonzern Intel hat Details zu seiner neuen 310er Serie an Solid State Drives (SSDs) veröffentlicht, die insbesondere in Tablet PCs und Notebooks zum Einsatz kommen soll.

Die neuen SSD-Laufwerke nutzen unter anderem NAND-Flashspeicher (34nm) des Joint Ventures IMFT, wobei die 40GB-Version 99 US-Dollar kosten soll. Die 80GB-Version soll für 179 US-Dollar angeboten, meldet der Branchendienst DailyTech.com. (ami)

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...