Intel will zehn Millionen Clearwire-Aktien verkaufen

Donnerstag, 12. Mai 2011 10:01
Intel

SANTA CLARA (IT-Times) - Der US-Prozessorhersteller Intel will nach einem Bericht von Reuters zufolge bis zu zehn Millionen Aktien des WiMAX-Spezialisten Clearwire verkaufen.

Intel hielt zuletzt mehr als 102,4 Millionen Clearwire-Aktien oder 32,8 Prozent der ausstehenden Clearwire-Anteile, nachdem sich das Unternehmen im Rahmen eines Ventures am dem WiMAX-Spezialisten beteiligt hat. Die entsprechenden Anteile sollen über den Kapitalarm Intel Capital am kommenden Freitag über den offenen Markt verkauft werden, wie es heißt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...