Intel versprüht Optimismus für 2015 - Dividende angehoben

PC-, Server- und Mobile-Chips

Freitag, 21. November 2014 10:37
Intel

SANTA CLARA (IT-Times) - Intel-Aktien kletterten am Vortag auf ein neues 14-Jahreshoch. Der weltgrößte Chiphersteller gibt sich zuversichtlich, was das Umsatzwachstum im kommenden Jahr 2015 angeht. Zudem kündigte Intel eine Dividendenanhebung an.

Für das Jahr 2015 stellt Intel ein Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Prozentbereich in Aussicht. Analysten hatten bis dato nur mit einem Umsatzwachstum von 3,4 Prozent gerechnet. Bei der Bruttomarge erwartet Intel einen Wert von 62 Prozent, plus oder minus zwei Prozentpunkte. Bei den Kapitalausgaben plant Intel mit Ausgaben von 10,5 Mrd. US-Dollar, plus oder minus 500 Mio. Dollar. Darüber hinaus kündigte Intel die Anhebung der Jahresdividende um sechs Cent oder 6,7 Prozent auf 96 Cent je Aktie an.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...