Intel stellt neue Akku-Ladetechnik vor: Drahtlos das Smartphone aufladen

Donnerstag, 30. August 2012 08:25
Intel Logo

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Chiphersteller Intel hat eine neue Technik entwickelt, mit der sich Smartphone-Akkus drahtlos über einen Laptop bzw. Ultrabook aufladen lassen. Hierfür hat Intel eine Kooperation mit dem Chip-Hersteller Integrated Device Technology (IDT) geschlossen, wie der Branchendienst AllThingsD berichtet.

Binnen einer Stunde soll das Smartphone wieder aufgeladen sein, verspricht Intel im Blog Posting. Bereits heute lässt sich sich der Akku eines Smartphones direkt über Kabelanschluss über den Laptop aufladen. Künftig soll die Aufladung aber drahtlos erfolgen, wodurch kein USB-Kabel mehr benötigt wird. Der Ladevorgang soll genauso lange dauern wie der Vorgang mit Kabel. Auf die Markteinführung müssen interessierte Nutzer aber noch warten. Erste Teile für die neue Technik sollen im ersten Halbjahr 2013 zu Verfügung stehen. Wann die Technik dann in ersten Laptops zum Einsatz kommen wird, steht noch nicht fest. (ami)

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...