Intel plant weitere Doppelkern-Prozessoren

Freitag, 17. Oktober 2008 14:42
Intel

Der US-Chiphersteller Intel will nach Informationen von DigiTimes fünf weitere Core 2 Duo Desktop-Prozessoren noch am 28. Dezember 2008 vorstellen. Dabei handelt es sich um die Modelle T9800, Q9000, P9600, T9550 und T8700. Die Chips sollen zwischen 241 und 530 US-Dollar kosten.

Zusätzlich zu den fünf neuen Produkten, will Intel die Preise für seinen aktuellen high-end Core 2 Duo P8600 Prozessor von 241 auf 209 US-Dollar im Januar 2009 senken. Der kommende P55 PCH Prozessor, Codename Ibexpeak, soll zusammen mit den Prozessoren Lynnfield und Havendale im dritten Quartal 2009 für Motherboard-Hersteller verfügbar sein, heißt es.

Folgen Sie uns zum Thema Intel und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...