Intel kauft Fulcrum Microsystems

Mittwoch, 20. Juli 2011 09:05
Intel

SANTA CLARA (IT-Times) - Der US-Prozessorhersteller Intel übernimmt den Chip-Hersteller Fulcrum Microsystems. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Fulcrum Microsystems gilt als Spezialist bei der Herstellung von Chips für 10-Gigabit Ethernet und 40-Gigabit Ethernet Netzwerkausrüstung. Vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre und der Regulierungsbehörden, soll die Übernahme im dritten Quartal 2011 abgeschlossen werden. (ami)

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...