Intel kauft CognoVision

Mittwoch, 17. November 2010 09:03
Intel

SANTA CLARA (IT-Times) - Der US-Halbleiterkonzern Intel verstärkt sich in Kanada und übernimmt das Startup-Unternehmen CognoVision für eine nicht näher genannte Summe, wie Reuters meldet.

Die in Toronto ansässige CognoVision entwickelt Technologien, mit denen sich die Reaktion von Konsumenten auf Werbung auswerten lässt. CognoVision nutzt hierfür Kamerasensoren und Computer, welche die Gesichter des Publikums erfassen. Damit können Einkaufsläden beispielsweise Werbung im Schaufenster schalten, die gezielt auf den vorbeilaufenden Konsumenten zugeschnitten ist, heißt es. (ami)

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...