Intel jagt zu neuem Rekordjahr

Freitag, 26. August 2011 12:23
Intel

MÜNSTER (IT-Times) - Der US-Prozessorhersteller Intel Inc. konnte vor kurzem berichten, dass er erstmals in der Unternehmensgeschichte mehr als 13 Mrd. US-Dollar in einem Quartal erzielen konnte. Damit dürfte Intel in 2011 einen neuen Rekordumsatz realisieren und somit auch das vergangene Jahr nochmals übertreffen.

In 2010 setzte Intel Inc. 43,62 Mrd. US-Dollar um - der bislang höchste Umsatz in der Konzerngeschichte. Der zweithöchste Umsatz wurde in 2005 realisiert. Seinerzeit waren es 38,83 Mrd. US-Dollar. In den Jahren 2006 bis 2009 pendelte der Umsatz zwischen 35,13 Mrd. US-Dollar (2009) und 38,33 Mrd. US-Dollar (2007).

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...