Intel investiert in iPartment

Montag, 14. Juni 2010 10:08
Intel

TAIPEI (IT-Times) - Der US-Halbleiterspezialist Intel hat nach einem Bericht von DigiTimes in die taiwanesische Social-Networking-Seite iPartment investiert. Auch will sich Intel bei einer TV-Serie finanziell engagieren, welche iPartment derzeit in China dreht.

Neben der Kooperation mit Intel, unterhält iPartment auch Kooperationen mit Nokia, Starbucks und AMD im Marketingbereich. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Intel und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...