Intel: FTC genehmigt McAfee-Übernahme

Freitag, 24. Dezember 2010 09:02
Intel

SANTA CLARA (IT-Times) - Während Intel mit der geplanten Übernahme des Anti-Virusherstellers McAfee in Europa auf Widerstand trifft, haben die US-Behörden in Form der Federal Trade Commission (FTC) die geplante Akquisition genehmigt.

Die EU-Behörden stören sich an dem Vorhaben insbesondere an dem Umstand, dass Intel McAfee-Sicherheitsfunktionen in seinen Prozessoren integrieren will. Damit hätte McAfee einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Rivalen wie Symantec, heißt es. (ami)

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...