Intel-Coup?: Android und Windows auf einem Computer

Prozessoren

Montag, 6. Januar 2014 18:26
Intel

TAIPEH (IT-Times) - Passend zur Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas soll Intel einen besonderen Trumpf in der Hand halten: Gerüchten zufolge plant der US-Prozessorhersteller einen Computer mit einem doppelten Betriebssystem.

Windows und Android auf ein und demselben PC ohne Reboot? Berichten zufolge will Intel dies in Zukunft möglich machen. Dual OS heißt das Zauberwort, mit dem Intel nach Angaben der Plattform The Verge auf der CES punkten will. Rüstet Intel sich also weiter für die Zukunft? Brandneu ist diese Idee allerdings nicht, denn im Juni letzten Jahres kündigte schon Samsung an, einen Windows 8 Hybrid-Laptop mit Andorid Virtualisierung herauszubringen. Und auch der Computerhersteller AsusTek sei auf diesen Zug schon längst aufgesprungen.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...