Intel Capitals AppUp Fund investiert 100 Mio. Dollar

Mittwoch, 16. November 2011 09:42
Intel

HUNTINGTON BEACH (IT-Times) - Der US-Halbeiterkonzern Intel hat über seinen Kapitalarm Intel Capital bekannt gegeben, dass dessen neuer AppUp Fund 100 Mio. US-Dollar in Firmen investieren wird, die Mobile-Anwendungen und digitale Inhalte für mobile Endgeräte entwickeln.  

Das Mobile-Startup Urban Airship und 4tiitoo, ein deutscher Tablet Betriebssystemhersteller sind die ersten beiden Firmen, die von der Finanzierung des AppUp Funds profitieren werden, so TechCrunch. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Intel und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...