Intel Capital und GE investieren in OpenPeak

Dienstag, 8. Juni 2010 15:21
Intel

SANTA CLARA (IT-Times) - Der US-Halbleiterkonzern Intel hat über seinen Kapitalarm Intel Capital gemeinsam mit General Electric (GE) 52 Mio. US-Dollar in den iPad-Rivalen OpenPeak investiert, wie die New York Times berichtet.

OpenPeak fertigt zwar auch Internet-fähige Touchscreen-Geräte, gilt aber auch als Spezialist im Bereich Energie-Management. Hierfür hat OpenPeak eine Partnerschaft bzw. Kooperation mit dem Smart-Meter-Spezialisten Itron geschlossen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...