Intel Capital steigt bei Voltaix ein

Donnerstag, 31. Juli 2008 08:16
Intel

Über seinen Kapitalarm Intel Capital beteiligt sich der weltweit führende Halbleiterkonzern Intel mit 12,5 Mio. US-Dollar an den in Branchburg/New Jersey ansässigen Halbleiter- und Solarzellenspezialisten Voltaix.

Mit dem Investment in Voltaix dehnt Intel sein Engagement in der Solarindustrie weiter aus. Zuvor beteiligte sich Intel bereits an einer Finanzierungsrunde bezüglich des deutschen Solarspezialisten Sulfurcell. Im Juni gliederte Intel Capital seine interne Solarsparte unter dem Namen SpectraWatt aus.

Folgen Sie uns zum Thema Intel und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...