Intel: Ausblick erwartet

Montag, 1. März 2004 14:14
Intel

Am 4. März wird der weltweit führende Halbleiterhersteller Intel (Nasdaq: INTC, WKN: 855681) einen Ausblick über den Geschäftsverlauf im laufenden Quartal geben. Analysten sind im Vorfeld der Pressekonferenz optimistisch, dass Intel seine Prognosen am oberen Ende der Erwartungen nochmals bestätigen wird.

Bereits in der Vorwoche gab sich Intel-Chef Craig Barett optimistisch, den Umsatz im laufenden Jahr um 15 Prozent steigern zu können. Investmentbanker gehen aber davon aus, dass Intel seine Einnahmen im laufenden Jahr um 16 Prozent auf 34,96 Mrd. Dollar steigern kann.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...