Init kauft Aktien zurück

Donnerstag, 12. September 2002 15:11
init innovation in traffic systems

Das auf Verkehrstelematik spezialisierte Unternehmen init innovation in traffic systems AG (WKN: 575980) hat heute mitgeteilt, dass man vorhabe, 40.000 eigene Aktien zu erwerben. Diese sollen dann als Belegschaftsaktien an Arbeitnehmer und Auszubildende der Gesellschaft und Tochterunternehmen ausgegeben werden.

Weiter wurde bekannt, dass der Vorstand vorhat, die Anteilsscheine im nächsten Frühjahr als Vermögensbeteiligung anzubieten.

Die Unternehmensgruppe um die init innovation in traffic systems AG ist international in der Funktion eines Systemhauses auf dem Gebiet der Verkehrstelematik im öffentlichen Personen-Nahverkehr tätig.

Die Aktie hat in Frankfurt einen Wert von 6,1 Euro und kann somit zu gestern um 3,4 Prozent zulegen. (cch)

Meldung gespeichert unter: Verkehrsinformationssysteme (Traffic Information Systems)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...