init innovation: USA sorgen für leichtes Wachstum in 2014 - Ausblick verhalten

Elektronische Informationssysteme

Donnerstag, 26. März 2015 17:47
init innovation in traffic systems

KARLSRUHE (IT-Times) - Die init innovation in traffic systems AG gab heute die Zahlen für das vierte Quartal und Gesamtjahr 2014 sowie einen Ausblick für das Geschäftsjahr 2015 bekannt.

Demnach erwirtschaftete die init innovation in traffic systems AG im vierten Quartal 2014 Umsatzerlöse von 33,5 Mio. Euro, die damit gegenüber dem Vorjahr mit 39 Mio. Euro deutlich zurückgingen. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag bei 8,6 Mio. Euro und war damit ebenfalls rückläufig (Vorjahr: 10,2 Mio. Euro).

Auf das Gesamtjahr 2014 gesehen erzielte init innovation einen Umsatz von 103 Mio. Euro (Vorjahr: 100,1 Mio. Euro), der damit leicht zulegte. Dabei wurden rund 72 Prozent des Gesamtumsatzes im Ausland generiert (Vorjahr: 75 Prozent). Größter Einzelmarkt war Nordamerika mit einem Umsatz von 45,3 Mio. Euro (Vorjahr: 41,7 Mio. Euro). Das Ergebnis nach Steuern lag bei 12,1 Mio. Euro oder 1,20 Euro je Aktie und blieb damit nahezu unverändert (Vorjahr: 1,21 Euro).

Für das abgelaufene Geschäftsjahr will die init innovation in traffic systems AG (WKN: 575980) eine (unveränderte) Dividende von 0,80 Euro je Anteil ausschütten. Der aktuelle Auftragsbestand liege bei rund 122 Mio. Euro.

Die init innovation in traffic AG hatte zuvor den Rückkauf eigener Aktien abgeschlossen. Beim Auftragseingang geht man für 2015 von einem Wachstum um über 40 Prozent auf rund 112 Mio. Euro aus (2014: 78,1 Mio. Euro).

Meldung gespeichert unter: Verkehrsinformationssysteme (Traffic Information Systems)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...