init innovation kann Umsatz nur leicht steigern

Telematik: Verkehrsinformationssysteme

Dienstag, 7. August 2018 13:39
init innovation in traffic systems

KARLSRUHE (IT-Times) - Der deutsche Telematik-Spezialist init innovation in traffic systems S.E. hat heute die vorläufigen Zahlen für das erste Halbjahr 2018 veröffentlicht und nur ein leichtes Umsatzwachstum gemeldet.

init innovation konnte den (vorläufigen) Umsatz in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2018 gegenüber dem Vorjahr leicht auf 59,3 Mio. Euro steigern (Vorjahr: 58,3 Mio. Euro).

Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sank bei init innovation in traffic systems im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 auf 1,1 Mio. Euro (Vorjahr: 2,3 Mio. Euro).

Im Juli 2018 teilte init innovation in traffic systems mit, dass der Finanzvorstand Dr. Herbert Bäsch das Unternehmen nach nur kurzer Amtszeit noch dieses Jahr wieder verlassen wird.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...