init beschließt Aktienrückkauf

Traffic-Systeme

Dienstag, 9. September 2014 12:39
init innovation in traffic systems

KARLSRUHE (IT-Times) - Um Akquisitionen zu ermöglichen, wird die innovation in traffic systems AG eigene Aktien zurückkaufen. Dies gab das Unternehmen am heutigen Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt.

Der Erwerbspreis für die Aktien ohne Nebenkosten sollte 22,30 Euro pro Aktie nicht überschreiten. Außer für künftige Übernahmen sollen die zurückerworbenen Aktien für bestehende und künftige Mitarbeiterbeteiligungsprogramme, für Motivationsprogramme von Führungskräften genutzt oder gegen Barzahlung an Dritte veräußert werden.

Das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres lief nicht schlecht für die init AG (WKN: 575980) Der Hersteller von elektronischen Traffic-Systemen konnte die Erwartungen in puncto Umsatz und Ergebnis übertreffen. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Verkehrsinformationssysteme (Traffic Information Systems)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...