Init AG zieht neuen Auftrag an Land

Freitag, 7. November 2008 10:19
init innovation in traffic systems

KARLSRUHE - Die init innovation in traffic systems AG (WKN: 575980) konnte sich einen neuen Großauftrag durch die Verkehrs-Aktiengesellschaft (VAG) Nürnberg sichern. Das Unternehmen soll Fahrzeuge ausrüsten und in das Leitsystem integrieren.

Die init AG soll demnach für Busse und Bahnen im VAG Gebiet, das den Großraum Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach umfasst, ein digitales Betriebsfunksystems auf Tetra-Standard aufbauen. Zudem soll das Unternehmen mehr als 400 Fahrzeuge mit Hard- und Software ausrüsten. Finanzielle Details gaben die Unternehmen nicht bekannt, allerdings soll das Auftragsvolumen über 15 Prozent des Jahresumsatzes der init AG betragen.

Meldung gespeichert unter: Verkehrsinformationssysteme (Traffic Information Systems)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...