init AG: Wachstum dank Internationalisierung

Mittwoch, 26. März 2008 17:37
init innovation in traffic systems

KARLSRUHE - Die init innovation in traffic systems AG (WKN: 575980) wies heute die endgültige Ergebnisse für das Gesamtjahr 2007 aus. init konnte dabei Umsatz und Gewinn weiter steigern.

Der Anbieter von Telematik- und Zahlungssystemen für den öffentlichen Nahverkehr erzielte 46,7 Mio. Euro Umsatz, im Vorjahr waren es 36,2 Mio. Euro. Das Bruttoergebnis wurde von 13,2 Mio. Euro auf 16,5 Mio. Euro gesteigert. init wies ein EBIT (Gewinn vor Zinsen und Steuern) von 7,2 Mio. Euro aus (2006: 5,6 Mio. Euro). Entsprechend verbesserte sich auch der Überschuss auf 5,3 Mio. Euro nach 3,3 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Der Gewinn je Aktie belief sich auf 54 Cent, in 2006 waren 36 Cent erreicht worden. Beim operativen Cash-Flow musste init hingegen zurückstecken: Nach minus 1,09 Mio. Euro in 2006 wurden nun minus 2,61 Mio. Euro ausgewiesen.

Meldung gespeichert unter: Verkehrsinformationssysteme (Traffic Information Systems)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...