Infosys Technologies BPO peilt Umsatzwachstum von 15 bis 20 Prozent an

Dienstag, 23. August 2011 10:44
Infosys Unternehmenslogo

NEW DELHI (IT-Times) - Der indische IT- und Outsourcing-Spezialist Infosys erwartet im laufenden Fiskaljahr für die Unit Business Process Outsourcing (BPO) eine Umsatzsteigerung von 15 bis 20 Prozent. Diese Prognose gab ein Sprecher des Unternehmens in einem Interview bekannt.

Bereits in den letzten zwei Jahren sei der Umsatz der Sparte um rund 20 Prozent gewachsen, betonte Swami Swaminathan, Chief Executive der Sparte Infosys BPO gegenüber dem Nachrichtendienst Reuters. Diese Entwicklung erwarte man demnach im laufenden Quartal fortzusetzen. Swaminathan erklärte außerdem, man wolle in diesem Geschäftszeitraum 2.500 bis 3.000 neue Arbeitskräfte engagieren.

Meldung gespeichert unter: Infosys

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...