Infosys kauft in Australien ein

Donnerstag, 18. Dezember 2003 15:55
Infosys

Infosys Technologies Ltd (Nasdaq: INFY, WKN: 919668): Infosys gab am Donnerstag die Übernahme des australischen IT-Dienstleisters Expert Information Services bekannt. Infosys will die Übernahme bis Ende Januar nächsten Jahres abwickeln und das Unternehmen in Infosys Technologies Australia umbennen. Der Kaufpreis beläuft sich auf 31 Mio. Australische Dollar (rund 22.9 Mio. US-Dollar) und ist an die Erfüllung bestimmter Ziele bis März 2007 gebunden.

Laut Infosys ist Expert einer der größten IT-Dienstleister Australiens. Expert entwickelt und integriert Anwendungen für Unternehmen. Im letzten Fiskaljahr setzte Expert 46,7 Mio. Australische Dollar um und erwirtschaftete nach Steuern einen Nettogewinn von 7 Mio. Dollar. (jwd)

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...