Infosys gründet US-Tochter

Freitag, 11. Dezember 2009 15:38
Infosys

NEW YORK (IT-Times) - Indiens zweitgrößter Outsourcing-Spezialist Infosys Technologies hat eine eigene Tochter in den USA gegründet, um damit Outsourcing-Aufträge von Regierungsbehörden zu gewinnen.

Demnach habe Infosys bereits damit begonnen, einen Businessplan zu erstellen und weitere Mitarbeiter anzuheuern, so Infosys-Finanzchef V. Balakrishnan. Zuletzt hatte sich Infosys in den USA durch die Übernahme von McCamish Systems verstärkt und 38 Mio. Dollar für das Unternehmen bezahlt, um sich im Servicebereich zu verstärken. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Infosys und/oder IT-Services via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Infosys

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...