Infosys: Auftrag von Canadian Pacific

Samstag, 4. August 2007 11:52
Infosys

BANGALORE - Der indische IT-Serviceanbieter Infosys Technologies Limited (Nasdaq: INFY, WKN: 919668) hat einen neuen Vertrag an Land gezogen. Indiens zweitgrößter IT-Spezialist vermeldete ein Abkommen mit der kanadischen Eisenbahngesellschaft Canadian Pacific (CP).

Der Vertrag werde sich demnach auf fünf Jahre belaufen und die CP IT-Sparte Business and Information Technology Services (BITS) unterstützen, so Infosys weiter. Im Rahmen des Kontraktes werden modulare weltweite Sourcing Services von Infosys implementiert. Insbesondere die eigene CMM Level 5 Kapazitäten sollen nach Angaben der Gesellschaft zum Einsatz kommen. Durch die Zusammenarbeit will Canadian Pacific IT-Lieferkapazitäten verbessern. Über finanzielle Details wurde derweil nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...