InfoSpace mit neuem schnurlosen E-mail-Zugang

Mittwoch, 13. März 2002 17:24

InfoSpace Inc. ( Nasdaq: INSP<INSP.NAS>, WKN: 917694<IFP.FSE> ): InfoSpace, amerikanischer Anbieter von Internetinhalten und –Services, hat am Mittwoch das Vorhandensein einer neuen Datentransfer-Struktur bekannt gegeben, die es ermöglicht, schnurlosen Nutzern durch einen sicheren mobilen Zugang Zugriff auf ihre E-mail-Postfächer, Kalender und Kontakte zu gewährleisten. Möglich sein soll dies durch ein einfaches Interface bei Mobiltelefonen, Organizern und anderen schnurlosen Geräten.

Der neue Service unterstützt sicheren Zugang zu bereits bestehenden Nachrichtenprogrammen wie z. B. Microsoft Outlook oder Lotus Notes, ohne dass man sich neue Software bzw. Hardware zulegen oder installieren muss. Entwickelt worden ist die neue Technologie von InfoSpace, um den Nutzern einen sicheren Zugriff auf ihre E-Mail Postfächer zu gewährleisten, damit diese dort Nachrichten lesen, beantworten oder auch löschen können.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...