InfoSpace kauft Switchboard

Montag, 29. März 2004 09:02

Der Internetspezialist und Content-Provider InfoSpace (Nasdaq: INSP<INSP.NAS>, WKN: 724597<IFP1.FSE>) übernimmt den Rivalen Switchboard für rund 160 Mio. US-Dollar. Im Einzelnen zahlt InfoSpace 7,75 Dollar in bar für jede ausstehende Aktie des Betreibers von gelben Seiten und Branchenindices. Mit dem Übernahmeangebot von 7,75 Dollar zahlt InfoSpace gleichzeitig ein Premium von 28 Prozent gegenüber dem letzten Schlusskurs von Switchboard-Aktien an der Nasdaq.

InfoSpace geht davon aus, dass die Übernahme noch im zweiten Halbjahr 2004 abgeschlossen werden kann. Der Content-Provider erhofft sich durch die Übernahme zwischen zehn und 17 Mio. US-Dollar an zusätzlichen Umsatz. Switchboard arbeitet darüber hinaus bereits profitabel.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...