InfoSpace erhöht Prognose

Montag, 18. März 2002 17:14

InfoSpace Inc. (WKN: 917694<IFP.FSE>): Der Mobilfunkprovider, Internet-Software-Anbieter und Serviceanbieter Infospace Inc. hat seine Prognose für das laufende erste Quartal 2002 angehoben. Das berichtet bloomberg.

So erwarte man nun Umsätze in Höhe von 31 Millionen US-Dollar. Zuvor sei man von lediglich 28 Millionen US-Dollar Umsatz im ersten Quartal ausgegangen. Der Verlust soll dabei nicht mehr zwischen drei und vier US-Cents sondern zwischen zwei und drei US-Cents liegen. Infospace habe die Erhöhung der Prognose auf ein besser als erwartetes Handelsergebnis zurückgeführt.

Die Aktien der Infospace Inc. legen aktuell in Amerika deutlich über zehn Prozent zu. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...