Infogrames mit starkem Umsatz - Aktie legt zu

Freitag, 5. November 2004 12:01

Infogrames Entertainment SA (Paris: PIFG<PIFG.PSE>, WKN: 896876<IFG.STU>): Der größte europäische Hersteller von Videospielen Infogrames hat heute Umsatzzahlen für sein zweites Geschäftsquartal gemeldet. Die Zahlen liegen am oberen Ende der Erwartungen.

Wie das französische Unternehmen mitteilte, konnte der Umsatz im angegebenen Zeitraum gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum (92.5 Millionen Euro) um 14 Prozent auf 105.4 Mio. Euro gesteigert werden. Dieser Wert entspricht dem oberen Ende der Analystenerwartungen. Für das zweite Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2004/2005 erwartet Infogrames ein moderates Wachstum. Dabei rechnet das Unternehmen mit einem steigenden Absatz von Spielen für Konsolen, während der Absatz von PC-Games zurückgehen soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...