Infineon setzt auf Kontinuität

Personalie

Freitag, 1. März 2013 10:35
Infineon Technologies Unternehmenslogo

NEUBIBERG (IT-Times) - Infineon setzt auf langfristige personelle Kontinuität. Gestern verlängerte der deutsche Chiphersteller den Vertrag von Finanzvorstand Dirk Asam bis zum Jahrende 2018.

Um weitere fünf Jahre dehnte Infineon vorzeitig die Bestallung von Finanzvorstand Dirk Asam aus. Asams aktueller Vertrag hat noch eine Laufzeit bis zum Ende dieses Jahres. Der Aufsichtsrat der Infineon Technologies AG hatte die Personalentscheidung gestern im Anschluss an die Hauptversammlung des Halbleiter-Herstellers einstimmig getroffen. Der Aufsichtsrat setze damit auf die Kontinuität des erfolgreichen Vorstandsgremiums, hieß es gestern heute in einer Mitteilung von Infineon.

Meldung gespeichert unter: Infineon Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...