Infineon: Prognose - deutliches Ergebniswachstum ab 2010?

Mittwoch, 9. Dezember 2009 15:36
Infineon Technologies Unternehmenslogo

NEUBIBERG (IT-Times) - Die Infineon Technologies AG (WKN: 623100) gab heute, parallel mit der Veröffentlichung des Geschäftsberichtes für das Jahr 2009, auch eine konkretere Prognose für das Geschäftsjahr 2010 und darüber hinaus bekannt. Einen detaillierten Ausblick wagte man allerdings auf Grund der weiterhin herrschenden Marktunsicherheit keinen Ausblick.

Infineon rechnet demnach mit einem Ergebniswachstum nach Ablauf des Geschäftsjahres 2010. Beim Umsatz geht man von einem Zuwachs um mindestens zehn Prozent aus. Hinsichtlich des Segmentergebnisses wird ein Anstieg im mittleren einstelligen Prozentbereich erwartet. Grundlage für diese Prognose ist dabei allerdings eine stabile wirtschaftliche Entwicklung. Damit könnte Infineon die zuvor gesteckten Ziele, ab 2010 wieder profitabel zu wirtschaften, erreichen. Damit könnte Infineon die zuvor gesteckten Ziele, ab 2010 wieder profitabel zu wirtschaften, erreichen.

Meldung gespeichert unter: Infineon Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...