Infineon kooperiert mit AMD und UMC

Dienstag, 30. Juli 2002 11:22

Infineon Technologies AG (WKN: 623100<IFX.FSE>): Der münchener Chip-Hersteller Infineon Technologies kooperiert mit den Konkurrenten AMD und UMC bei der Entwicklung einer Plattform-Technologie zur Massenproduktion von Logikchips. Das geht aus Pressemeldungen hervor.

Alle drei Unternehmen stellen dafür sowohl Entwicklungskapazitäten als auch Know-How zur Verfügung, heisst es. Nach erfolgreicher Entwicklung könne jedes der drei Unternehmen die Plattform-Technologie für Logik-Chips an seine Anforderungen anpassen. Zunächst starten werde das Entwicklungsprogramm in einem UMC-Werk in Taiwan.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...