Infineon-Ergebnis schwächelt - Umsatzausblick angehoben

Chip-Hersteller

Dienstag, 30. Juli 2013 09:40
Infineon Technologies Unternehmenslogo

NEUBIBERG (IT-Times) - Obwohl der Umsatz anstieg, konnte das Ergebnis
von Infineon im dritten Fiskalquartal nicht mithalten. Dies geht aus den heute
veröffentlichten Geschäftszahlen des Chip-Spezialisten hervor. 

Infineon erwirtschaftete in den vergangenen drei Monaten Umsätze in Höhe von 1,02 Mrd. Euro im Vergleich zu 990 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Übrig blieb ein Konzernüberschuss von 77 Mio. Euro, der in 2012 mit einem Wert von 82 Mio. Euro deutlich höher lag. Pro Aktie konnte das Unternehmen in 2013 ein Ergebnis von 0,07 Euro erzielen, im Vorjahr waren es in der gleichen Spanne 0,08 Euro.

Meldung gespeichert unter: Infineon Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...