Infineon beliefert LG Electronics

Montag, 17. Juli 2006 00:00

MÜNCHEN - Infineon Technologies AG (WKN: 623100<IFX.FSE>) vermeldete heute, dass der koreanische Elektronikkonzern LG Electronics (LGE) von Infineon Plattformen für neue EDGE-Mobiltelefone beziehen werde.

Die kürzlich von LGE, dem viertgrößten Mobiltelefonhersteller der Welt, vorgestellten neuen Modelle sind die ersten einer neuen Reihe von EDGE-Mobiltelefonen (EDGE - Enhanced Data Rates for GSM Evolution), die auf der MP-E-Plattform von Infineon basieren. Das Referenzdesign von Infineon ist eine integrierte Plattform mit Basisbandprozessor, RF-Transceiver für vier Frequenzbereiche, Power-Management-IC, Bluetooth-Chip sowie einer vollständigen Software-Suite für EDGE-Mobiltelefone.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...