Infineon-Aktie in Erwartung guter Quartalszahlen gefragt

Freitag, 18. Juli 2003 12:53

Infineon (WKN: 623100<IFX.ETR>): Die Anleger an der Börse in Frankfurt verhelfen der Aktie des Chipproduzenten Infineon heute bisher zu einem starken Kursanstieg, weil sie sich in Erwartung positiver Quartalsergebnisse mit Infineon-Papieren eindecken wollen.

Infineon wird in der kommenden Woche seine Zahlen für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres präsentieren. Analysten trauen dem Unternehmen eine Verringerung des operativen Verlustes zu. Gründe: Die Preise für Speicherchips ziehen allmählich wieder an, was für Infineon höhere Erlöse bedeuten könnte. Außerdem sind die Herstellungskosten gesunken, was sich auch positiv auf die Gewinnentwicklung auswirkt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...