Indische Satyam kooperiert mit General Electric bei Healthcare-IT

Mittwoch, 21. Mai 2008 14:43
Satyam Computer Services

HYDERABAD - Der indische IT-Servicespezialist Satyam Computer Services Ltd. (NYSE: SAY, WKN: 675236) und die Healthcare-Sparte von General Electric (GE) haben eine Vereinbarung zur Unterstützung von Kunden geschlossen, die IT-Lösungen auf Basis von GE-Software verwenden.

Die beiden Unternehmen werden gemeinsam die Infrastruktur für Healthcare-Provider weltweit planen, entwickeln und implementieren. Die Bandbreite möglicher Kunden reicht dabei von kleinen Polikliniken bis zu großen Krankenhäusern. Satyam wird nach Unternehmensangaben als erster globaler Systemintegrator Fachberater in das neue Healthcare Certification-Program von GE aufnehmen. Der Start für das Zertifizierungsprogramm wird im vierten Quartal 2008 sein. Ferner ist die personelle Ausstattung eines in Vorbereitung befindlichen Demonstrationszentrums für das „Hospital der Zukunft“ im arabischen Emirat Katar geplant.

Die Vereinbarung ist aus einer engen Zusammenarbeit von Satyam und GE in Indien und dem Mittleren Osten erwachsen. Berater beider Unternehmen haben gemeinsam verschiedene Organisationen beim Aufbau der notwendigen IT-Struktur für deren medizinische Einrichtungen unterstützt. Satyam wird diese Systeme künftig auf die Kundenwünsche zuschneiden und erweitern.

Meldung gespeichert unter: Satyam Computer Services

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...