Indiens IT-Exporte: stabiles Wachstum

Donnerstag, 22. Dezember 2005 14:45

NEW DELHI - Softwareexporte, große Investitionen und Übernahmen haben den Informationstechnologie-Sektor im Jahr 2005 geprägt.

Als Resultat sollen Indiens Software- und Serviceexporte im Jahr 2005 voraussichtlich auf 17,2 Mrd. US-Dollar stiegen, nachdem dieser Wert im Vorjahr bei lediglich 12,8 Mrd. Dollar lag. Das würde einer Erhöhung um 34 Prozent entsprechen. Und auch in der Zukunft wird diesem Segment ein stabiles Wachstum prognostiziert: Im kommenden Jahr sollen die Exporte im Bereich IT um 30 bis 32 Prozent steigen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...