Indien: Bharti profitiert von Mobilfunkboom

Freitag, 28. April 2006 00:00

NEU DEHLI - Indien ist momentan der Markt für Mobilfunkanbieter. Der auf dem Subkontinent führende Netzbetreiber Bharti Tele-Ventures Ltd. legte heute Zahlen für das erste Quartal 2006 vor und verbuchte einen 49prozentigen Gewinnanstieg. darüber hinaus will das Unternehmen künftig eine Million Neukunden pro Monat gewinnen.

Der Nettogewinn stieg auf 6,82 Mrd. Indische Rupien (152,1 Mio. US-Dollar) und wuchs damit stärker als der Umsatz. Dieser legte 47 Prozent auf 34,11 Mrd. Rupien zu. Mit dieser Entwicklung wurden die Markterwartungen übertroffen. Vor allem der Zulauf von neuen Kunden trieb die Zahlen in die Höhe. Im Jahresvergleich stieg die Kundenbasis zu Ende März 2006 um 78 Prozent auf 19,6 Millionen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...