iGate zieht Auftrag im dreistelligen Millionenbereich an Land

IT-Outsourcing

Mittwoch, 26. Juni 2013 11:27
iGate

FREMONT (IT-Times) - iGate kann sich über einen Auftrag von dem US-amerikanischen Versicherungsunternehmen MetLife freuen. Der IT-Outsourcing-Spezialist wird künftig die globale Software-Infrastruktur von MetLife verantworten.

Mit einer Laufzeit von fünf Jahren wird der Wert des Auftrages an iGate auf rund 100 Mio. US-Dollar geschätzt. Nun liegt es an dem US-amerikanischen IT-Spezialisten, die Software-Infrastruktur des Versicherungskonzern MetLife effizienter und flexibler zu gestalten, die operativen Kosten zu senken und die Mobilität des Unternehmens zu erhöhen. Dem Auftrag geht eine bereits zehnjährige Partnerschaft voraus. iGate hatte sich schließlich im Zuge eines Wettbewerbs gegen andere Bewerber durchgesetzt, wie aus einer Pressemitteilung hervor geht.

Meldung gespeichert unter: iGate

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...