IDS Scheer: Operativer Cash-Flow legt weiter zu

Dienstag, 22. Januar 2008 10:12
Software AG

SAARBRÜCKEN - Die IDS Scheer AG (WKN: 625700) hat heute die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2007 veröffentlicht. Das Unternehmen konnte Umsatz und Gewinn deutlich steigern.

Der Umsatz des Saarländer Software- und Beratungshauses konnte im Laufe des vergangenen Geschäftsjahres um elf Prozent auf 393,6 Mio. Euro gesteigert werden. 2006 hatte er noch 354,3 Mio. Euro betragen. Währungseffekte ausgenommen konnte IDS Sheer den Umsatz um 12,5 Prozent steigern. Damit übertraf IDS Sheer die eigenen Prognosen leicht.

Die Ausweitung der Umsätze fand laut IDS in beiden Geschäftsbereichen, im Beratungs- wie im Produktbereich, statt. So legten die Umsätze durch Lizenzerlöse mit der Softwarelösung Aris um 26 Prozent auf 57,2 Mio. Euro zu. 2006 hatten sie noch 45,4 Mio. Euro betragen.

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...