IDS Scheer erhält Auftrag für SAP-System

Mittwoch, 22. Oktober 2008 20:13
IDS_Scheer_Logo.gif

SAARBRÜCKEN - IDS Scheer unterstützt das Unternehmen Kraus & Naimer, ein Hersteller von elektrischen Schaltgeräten, bei der Implementierung einer integrierten Standard ERP-Software-Lösung. Wie IDS Scheer heute mitteilte, soll die neue Lösung das alte Warenwirtschaftsystem von Kraus & Naimer ablösen.

Ziel sei es, die Geschäftsprozesse zu vereinheitlichen und damit ein modernes, konzernweit einheitliches Rechnungswesen und Controlling sowie in weiterer Folge ein einheitliches Management-Reporting aufzubauen. Die SAP-Einführung erfolgt prozessgestützt auf der Basis der Aris-Methode. Kraus & Naimer mit Hauptsitz in Wien ist in neunzehn Ländern vertreten und beschäftigt ca. 1.100 Mitarbeiter weltweit. (haz/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Software AG und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...