IDS Scheer AG: BPM-Auftrag von türkischer Akbank

Mittwoch, 30. September 2009 15:43
IDS_Scheer_Logo.gif

SAARBRÜCKEN (IT-Times) - Die IDS Scheer AG (WKN: 625700) konnte sich heute über einen Auftrag aus Istanbul freuen. Künftig setzt die Akbank auf Business-Process-Management-Lösungen aus Deutschland.

Wie IDS Scheer mitteilte, soll man für die türkische Bank ein BPM-System installieren. Bei der Akbank handele es sich um die größte Privatbank der Türkei. Ziel des Auftrages sei es, eine Prozessorganisation aufzubauen, mit der kritische Geschäftsvorgänge besser an die Unternehmensstrategie angepasst werden können. Finanzielle Details des Auftrages gab IDS Scheer unterdessen nicht bekannt.

Die Akbank unterhält 870 Niederlassungen in der Türkei und beschäftigt derzeit rund 15.000 Mitarbeiter. Darüber hinaus existieren Tochterunternehmen in Deutschland und den Niederlanden sowie eine Niederlassung auf Malta. Die Leistungen für Kunden werden dabei nicht nur über das Filialgeschäft sondern auch über ein Internetangebot für Privat- und Unternehmenskunden offeriert.

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...