Identive rüstet Terminal in den USA aus

Sicherheitssysteme

Dienstag, 27. August 2013 16:37
Identive Group

SANTA ANA/ISMANING (IT-Times) - Identive erweitert das bestehende Zugangskontrollsystem auf dem Flughafen von San Diego. Neu implementiert wurde eine Green Build genannte, zusätzliche physische Zugangssicherung.

Das neue Terminal 2 des Flughafens wurde mit dem neuen Sicherheitssystem ausgestattet. Identive rüstete in dem Terminal 200 Eingänge und geschützte Bereiche aus. Das bestehende Zugangskontrollsystem wurde bereits vor 15 Jahren von Identive auf dem Flughafen installiert. Seitdem wurde das System von Identive aktualisiert. Aktuell wurden neue Authentifizierungsmethoden in das System integriert, unter anderem ID-Karten, Chipkarten, PIN-Codes und Biometrie.

Meldung gespeichert unter: Identive Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...