IDC: Smartphone Markt wächst deutlich

Freitag, 10. Juni 2011 10:55
Google

FRAMINGHAM (IT-Times) - Der weltweite Smartphone Markt wird laut einer Studie der International Data Corporation im Jahr 2011 und darüber hinaus weiterhin stark wachsen. Um etwa 55 Prozent im Vergleich zum Vorjahr soll das Marktvolumen steigen.

Wie die IDC bekannt gab, werde im Jahr 2011 voraussichtlich eine Liefermenge von 472 Millionen Units an Smartphones erreicht. Im Vorjahr waren es noch 305 Millionen Units und damit deutlich weniger gewesen. Bis Ende des Geschäftsjahres 2015 werde dieser Wert auf bis zu 982 Millionen Units steigen. Die Steigerung sei vor allem darauf zurückzuführen, dass die Mobilfunknutzer verstärkt neue Mobiltelefone nutzen würden, die zusätzliche Funktionen wie etwa mobile Bezahlsysteme oder Shopping per Mobilfunkgerät aufweisen. Besonders in den asiatisch-pazifischen und lateinamerikanischen Märkten werde das Wachstum des Smartphone Marktes in den nächsten Jahren drastisch stiegen, da hier die Mobiltelefone mit Sonderfunktionen erst nach und nach entdeckt würden.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...