IDC: Kabelmodemindustrie stark wachsend

Dienstag, 26. Juni 2001 10:39

Am Montag hat das Marktforschungsinstitut IDC einen Report zur Marktentwicklung im Bereich der Kabelmodems veröffentlicht. Bis zum Jahr 2005 sollen die Nutzerzahlen weltweit auf bis zu 57,5 Mio. Kunden steigen.

IDC erwartet für die gesamte Kabelmodemindustrie eine Fortsetzung des rasanten Wachstums aus den letzten Jahren. Kabelmodems stellen derzeit die einzige ernste Konkurrenz zu dem DSL Hochgeschwindigkeits-Internetzugang dar. Im Jahr 2000 ist die Zahl der Nutzer von Kabelmodems als Einwahlgerät ins Internet auf 7,2 Mio. angestiegen. Der Umsatz der gesamten Branche beträgt in letzten Jahr 122 Prozent.

Auf dem amerikanischen Markt für die Registrierung von Kabelmodem Services ist die Zahl der Kunden in dem letzten Jahr um 171 Prozent gestiegen und lag bei Jahresende bei 3,8 Mio. Der amerikanische Markt repräsentiert mehr als 53 Prozent des globalen Marktes.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...