IBS beliefert SMA Solar

Montag, 2. Februar 2009 13:23
IBS AG excellence, collaboration, manufacturing

HÖHR-GRENZHAUSEN - Die IBS AG (WKN: 622840), ein Anbieter von Softwarelösungen zur Produktivitätssteigerung von Unternehmen, hat sich einen neuen Auftrag sichern können. Das Unternehmen gab heute bekannt, den Neukunden SMA Solar Technology AG gewonnen zu haben. SMA wird Kunde der neu am Markt eingeführten branchenspezifischen Software-Lösung für die High-Tech- und Elektronikindustrie.

SMA produziert ein breites Spektrum von Wechselrichtertypen, das Wechselrichter für jeden eingesetzten Photovoltaik-Modultyp und alle Leistungsgrößen von Photovoltaik-Anlagen bietet. Das Unternehmen hat sich für die Implementierung der IBS Lösungen Produktions- und Qualitätsmanagement sowie Traceability entschlossen. Langfristig sollen weitere Standorte des Unternehmens mit den Softwarelösungen der IBS AG ausgestattet werden. Ziel sei es, mit der Einführung der IBS Lösung den Qualitätsstandard der Produkte weiter verbessern und interne Abläufe optimieren zu können. Über finanzielle Details wurde indes nichts bekannt gegeben.

Meldung gespeichert unter: IBS AG excellence, collaboration, manufacturing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...