IBM und Apple: Citibank setzt auf Mobile Apps

Mobile Apps

Freitag, 12. Dezember 2014 11:41
IBM Unternehmenslogo

NEW YORK (IT-Times) - In den vergangenen Tagen haben IBM und Apple erste Mobile Apps für iOS vorgestellt. Zu den ersten Kunden, welche die Mobile Apps der beiden Unternehmen nutzen wollen, gehört die Citibank (Citi).

Mit den neuen Apps will die Citi das Apple-Betriebssystem iOS stärker im Unternehmen verankern. Die Advise und Grow App von Apple und IBM bietet Bankern die Möglichkeit, Kunden-Profile einzusehen und Analyseprozesse zu starten, um personalisierte Empfehlungen von unterwegs aus abzugeben. Gleichzeitig wird durch die Business-App auch das sichere Abwickeln von Transaktionen unterstützt. Die Trusted Advice Software soll Beratern zum Beispiel beim Portfolio-Management unterstützen und auf Basis von Modellberechnungen Empfehlungen erleichtern.

Meldung gespeichert unter: iOS Apps

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...